Die wichtigsten Transaktionen für SAP Business Workflow

Die wichtigsten Transaktionen für SAP Business Workflow – In diesem Artikel liste ich die wichtigsten Transaktionen für SAP Business Workflow auf. Am Ende des Artikels gebe ich Dir eine Buchempfehlung für SAP Business Workflow, um für die Transaktionen perfekte Anleitungen und Erläuterungen in einem Buch zu erhalten.

Ein Workflow ist ein automatisierter Geschäftsprozess. Mit SAP Business Workflow werden automatisierte Geschäftsprozesse systemseitig unterstützt abgebildet. Somit kann man beispielsweise Genehmigungs- oder Freigabeprozesse optimal koordinieren und die Prozesslaufzeit reduzieren. In SAP ERP bzw. SAP S/4HANA gibt es die Möglichkeit, dass man eigene Workflows implementiert.

Das Bereichsmenü für die Transaktionen für SAP Business Workflow kann mit der Eingabe von SWLD im Kommandofeld aufgerufen werden. Dadurch hast Du schnell und einfach die wichtigsten Transaktionen von SAP Business Workflow übersichtlich im Zugriff.

Bereichsmenü SWLD für SAP Business Workflow

Die wichtigsten Transaktionen für SAP Business Workflow

TransaktionscodeBeschreibung
SWO1Business Object Builder
SWDDWorkflow Builder
SBWPSAP Business Workplace
SWIAAdministrationreport für Workitem
SWU3Automatisches Workflow-Customizing
SWUDWorkflow-Diagnose
SM12Sperren anzeigen und löschen
SARAArchivadministration
SWI2_DIAGDiagnose fehlerhafter Workflows

Definitionswerkzeuge

TransaktionscodeBeschreibung
SWDMBusiness Workflow Explorer
SWDD_CONFIGWorkflow Konfiguration
SWUYWorkflow-Nachrichten-Kopplung

WebFlow Services

TransaktionscodeBeschreibung
WF_EXTSRVWebFlow Services pflegen
WFWSWebFlow Services pflegen (WSDL)

Anwendungsintegration

TransaktionscodeBeschreibung
SWO1Business Object Builder
SE24ABAP Class Builder

Workflow-Builder

TransaktionscodeBeschreibung
SWDDWorkflow Builder
SWDBWorkflow anlegen
SWDSWorkflow Builder (Auswahl)
SWDAAlphanumerischer Workflow Builder

Aufgaben/Aufgabengruppen

TransaktionscodeBeschreibung
PFTC_INSAufgaben anlegen
PFTC_CHGAufgaben ändern
PFTC_DISAufgaben anzeigen
PFTC_COPAufgaben kopieren
PFTC_DELAufgaben löschen

Worklist-Client

TransaktionscodeBeschreibung
SWL1Einstellungen für dynamische Spalten
SWLVPflegen von Sichten auf Workitems
SWFVISUWorkflow Visualisierungs-Metadaten

Regeln für Bearbeiterzuordnung

TransaktionscodeBeschreibung
PFAC_INSRegel anlegen
PFAC_CHGRegeln ändern
PFAC_DISRegel anzeigen
PFAC_DELRegel löschen

Organisationsmanagement

TransaktionscodeBeschreibung
PPOCWOrg. und Besetzung (WF) anlegen
PPOMWOrg. und Besetzung (WF) ändern
PPOSWOrg. und Besetzung (WF) anzeigen
PFOMZuordnung zu SAP OrgObjekten pflegen
PFOSZuordnung zu SAP OrgObjekten anzeigen
OOCU_RESPCustomizing Zuständigkeiten

Ereignisse

TransaktionscodeBeschreibung
SWU_EWCDWizard zur Ereigniskopplung (Änd.B.)
SWU_EWLISWizard zur Ereigniskopplung (LIS)
SWU_EWBTEWizard zur Ereigniskopplung (BTE)
SWEHR1Kopplung Objekttypen an HR-Infotypen
SWEHR2Ereignis – Infotypoperation (SAP)
SWEHR3Ereignis – Infotypoperation (Kunde)
SCDOÄnderungsbelegobjekte
SWEDZuordnung Änd.beleg-/Workf.objekttyp
SWECEreigniskopplung für Änderungsbelege
BSVWKopplung StatusUpdate-WorkflowEreig.
NACEWFMC: Einstieg in das Customizing
AWUWZuordnung LIS-Except/BOR-Event
SWETYPVAnzeige/Pflege Ereignistypkopplungen
SWB_CONDWorkflow-Startbedingungen pflegen

Korrelationen

TransaktionscodeBeschreibung
SWF_CRL1Korrelationseditor

Laufzeitwerkzeuge

TransaktionscodeBeschreibung
SBWPSAP Business Workplace
SWUIWorkflow starten
SWUSWorkflow testen
SWI6Workflows zu Objekt
SWI14Workflows zu Objekttyp

Reporting

Workflow-Informationssystem (WIS)

Standardanalysen

TransaktionscodeBeschreibung
MCAHOrganisationssicht-Selektion
MCAIProzessicht-Selektion
MCAJObjektsicht-Selektion
MCAKGruppensicht-Selektion
MCAOApplikation_PM/QM/SM-Selektion
MCALBeispielszenario-Selektion
MCYY Exceptionanalyse
MCAFStandardanalysen

Flexible Analysen

TransaktionscodeBeschreibung
MCAZAuswertung ausführen
MCAYAuswertung anlegen
MCAXAuswertung ändern
MCAWAuswertung anzeigen
MCAVAuswertestruktur anlegen
MCAUAuswertestruktur ändern
MCATAuswertestruktur anzeigen

Planung

TransaktionscodeBeschreibung
MC93Anlegen Flexible LIS-Planung
MC94Ändern Flexible LIS-Planung
MC95Anzeigen Flexible LIS-Planung

Frühwarnsystem

TransaktionscodeBeschreibung
MC?1 / MC?2 / MC?3WIS: Exception anlegen / ändern / anzeigen
MC?4 / MC?5 / MC?6WIS: Gruppen-Exception anlegen / ändern / anzeigen
MC?7 / MC?8 / MC?9WIS: Jobs Exceptions anlegen / ändern / anzeigen
MC?0WIS: Einplanen Jobs Exceptions
MCYYWIS: Exceptionanalyse

Info-Bibliothek

TransaktionscodeBeschreibung
MC01 / MC02 / MC03Kennzahlsuche über Info-Sets
MC07 / MC08 / MC09Kennzahl anlegen / ändern / anzeigen
MC04 / MC05 / MC06Info-Set anlegen / ändern / anzeigen

Workitem-Analyse

TransaktionscodeBeschreibung
SWI5Workload-Analyse
SWI2_FREQWorkitems pro Aufgabe
SWI2_DEADWorkitems mit Terminüberschreitung
SWI2_DURAWorkitems nach Bearbeitungsdauer

Aufgabenanalyse

TransaktionscodeBeschreibung
SWI11Verwendungsnachweis für Aufgaben
SWI13Aufgabenprofil

WebFlow

TransaktionscodeBeschreibung
SWXMLSelektion XML-Dokumente

Hilfsmittel

TransaktionscodeBeschreibung
SWI1Auswahlreport für Workflows
SWUDWorkflow-Diagnose
SWU3Automatisches Workflow-Customizing
SWU2Workflow-RFC-Monitor
SWUS_WITH_REFERENCEWorkflow: Starten mit Referenz
SWUI_VERIFYTest-Workflows starten
SWUI_BENCHMARKPerformance-Workflows starten
SWUI_WFUNITUnit-Workflows starten

Konsistenzprüfung

TransaktionscodeBeschreibung
SWU4Konsistenzprüfung für Standardaufg.
SWU7Konsistenzprüf. für Workflow-Muster
SWE5Prüfungen für Ereigniskopplungen

Workflow-Trace

TransaktionscodeBeschreibung
SWU9Anzeige des Workflow-Trace
SWU8Workflow-Trace: Ein-/Ausschalten
SWU10Workflow-Trace-Dateien löschen

Anwendungslog

TransaktionscodeBeschreibung
SLG1Anwendungs-Log: Protokolle anzeigen
SLG2Anwendungs-Log: Protokolle löschen

Ereignisse

TransaktionscodeBeschreibung
SWETYPVAnzeige/Pflege Ereignistypkopplungen
SWEINSTAnzeige Instanzkopplungen
SWU0Ereignis simulieren
SWUEAuslösen eines Ereignisses
SWEQBROWSEREreignis-Queue-Browser
SWELEreignis-Trace anzeigen
SWELSEreignis-Trace ein-/ausschalten
RSWELOGDEreignis-Trace löschen

Upgrade

TransaktionscodeBeschreibung
SWH_ADM1Workitem-Upgrade: Definitions-GUID

Demo

TransaktionscodeBeschreibung
SWXFDEMO: Abwesenheitsmitteilung anlegen
SWUI_DEMODemo-Workflows starten
SWH_PROCESS_INFODemo für Prozessinfosystem
SWLD_INPLACE1Demo Inplace Inbox
SWLD_INPLACE2Demo Inplace Inbox (Profi)

Administration

Grundeinstellungen

TransaktionscodeBeschreibung
SWNADMINAdministration Benachrichtigungen
SWNCONFIGKonfiguration Benachrichtigungen
WF_HANDCUSTCustomizing für Service-Handler
SWDC_RUNTIMEAdministrator für Laufzeit pflegen
SWF_RFC_DESTRFC-Destination konfigurieren
SWPACustomizing des Laufzeitsystems
SWR_WEBSERVERCustomizing des Web-Servers
SWEQADM_1Administrator Ereignis-Queue pflegen
SWDC_DEFINITIONAdministration des Workflow Builder

Workflow-Laufzeit

TransaktionscodeBeschreibung
SWF_GMPAdministrator Übersicht
SWI2_ADM1Workitems ohne Bearbeiter
SWI2_ADM2Workitems mit gelöschten Usern
SWI2_DEADWorkitems mit Terminüberschreitung
SWI2_DIAGDiagnose fehlerhafter Workflows
SWI30Workflows entsperren
SWIAAdministrationreport für WI
SWPRWorkflow nach Fehler neustarten
SWPCWorkflow fortführen
SWU_OBUFLaufzeitpuffer PD-Org
SWU2Workflow-RFC-Monitor
SWI1_CONDBedingungen für Workitems prüfen
SWI1_RULERegeln für Workitems ausführen
SWF_ADM_SUSPENDRestart von suspendierten Workflows
SWF_ADM_SWWWIDHRestart von suspendierten Deadlines

Ereignismanager

TransaktionscodeBeschreibung
SWETYPVAnzeige/Pflege Ereignistypkopplungen
SWEINSTAnzeige Instanzkopplungen
SWEQADMAdministration der Ereignis-Queue
SWELEreignis-Trace anzeigen
SWELSEreignis-Trace ein-/ausschalten
RSWELOGDEreignis-Trace löschen

Workitem-Ereignisse für Worklist-Clients

TransaktionscodeBeschreibung
SWF_WIEVTADMAdministration Workitem Ereignisse

Buchempfehlung zu SAP Business Workflow

Autoren: Florian Finauer, Steve Hößler, Christoph Kast, Marc Lehmann, Wladimir Zinn

SAP Press

505 Seiten

29. Januar 2021

SAP Business Workflow - SAP Press

Das umfassende Handbuch “SAP Business Workflow” bietet Dir einen praxisbezogenen Einstieg in SAP Business Workflow. Die Autoren zeigen Schritt-für-Schritt, wie man die Standard-Workflows im SAP-System konfiguriert, mit der Programmiersprache ABAP erweitert oder kundeneigenen Workflows entwickelt.

Das umfangreiche Thema “SAP Business Workflow” wird gut strukturiert und praktisch erläutert. Es handelt sich um ein erstklassiges Nachschlagewerk für den täglichen Arbeitseinsatz und eine absolute Buchempfehlung für SAP Business Workflow.

Aus dem Inhalt:

  • Workflows im digitalen Zeitalter
  • Standard-Workflows konfigurieren und administrieren
  • Standard-Workflows erweitern
  • Eigene Workflows entwickeln
  • Fehleranalyse und -behandlung
  • Klassische und flexible Workflows
  • Flexible Workflows einrichten und konfigurieren
  • SAP Cloud Platform Workflow
  • Workflows und Robotic Process Automation

In dem Artikel “Buchempfehlungen zu SAP ERP und SAP S/4HANA” habe ich übrigens meine persönlichen Buchempfehlungen zu SAP ERP und SAP S/4HANA aufgelistet. Schau doch einmal auf diesen Artikel. Es lohnt sich.

Über den Autor

Andreas Geiger

Schön, dass Du Dich für SAP ERP bzw. SAP S/4HANA interessierst.

Mein Name ist Andreas Geiger und ich bin der Gründer von ERP-UP.de. Mein Ziel ist es, so viel nützliches Wissen wie möglich über das SAP ERP-System zu vermitteln. Ich möchte Dir damit einen Mehrwert bieten. Es freut mich, wenn ich Dir damit helfen kann.

Mehr zu ERP UP

ERP UP unterstützen

Wenn Du mit ERP UP zufrieden bist, kannst Du mich gerne unterstützen. Dabei gibt es unzählige Möglichkeiten, wie Du mich einfach und schnell unterstützen kannst. Wie Du genau ERP UP unterstützen kannst, erfährst Du hier. Vielen Dank.

Bei allen Links zur Buchempfehlung handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn Du auf einen Link klickst und das Buch kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich bleibt es kostenlos und es entstehen gar keine Mehrkosten. Natürlich verwende ich nur Affiliate-Links von Produkten oder Anbietern, die ich gewissenhaft empfehlen kann und die Dir auch den notwendigen Mehrwert bieten.

Schreibe einen Kommentar