Die wichtigsten Shortcuts für ABAP-Entwickler

Die besten Shortcuts für ABAP-Entwickler werden in diesem Artikel näher vorgestellt. Entwickler möchten die effizienteste Lösung entwickeln. Man kann sich dabei mit verschiedenen Tastenkombinationen das Leben leichter machen. Gerade wenn es darum geht, wiederholende und einfache Tätigkeiten auszuführen, gibt es Shortcuts für ABAP-Entwickler, die sehr nützlich und hilfreich sind.

In diesem Artikel werden sowohl hilfreiche Tastenkombinationen im ABAP-Editor und in Eclipse näher vorgestellt. Eclipse ist für das SAP ERP-System eines der wichtigsten externen Entwicklungsumgebungen. Man kann Eclipse für ABAP-Entwicklung einfach einrichten.

Die besten Shortcuts für ABAP-Entwickler – ABAP Editor

ShortcutBeschreibung
Alt + MarkierenEinzelne Zeichen, Wörter oder Abschnitte markieren. Kann dazu genutzt werden, um einzelne Wörter zu kopieren (mit “Strg + C”).
Strg + ,Zeile einkommentieren
Strg + .Zeile auskommentieren
Strg + /Sprung zur OK-Code- bzw. Kommandofeldzeile
Strg + Alt + 8
Strg + 9
Lesezeichen einfügen / entfernen
Strg + <Lesezeichen_ID>Springe zum Lesezeichen mit der Nummer <Lesezeichen_ID> (Man kann bis zu 9 Lesezeichen erstellen)
Strg + Alt + TLässt die Programmzeile eine Zeile nach oben rutsche
Strg + CKopieren
Strg + DVerdoppelt eine Programmzeile
Strg + F2Syntaxprüfung
Strg + F3Quellcode aktivieren
Strg + IInkrementelle Suche. Sucht direkt in Echtzeit nach den eingegebenen Zeichenfolgen. Die Suche kann mit der Enter-Taste abgeschlossen werden.
Strg + Umschalt + IInkrementelle Suche rückwärts.
Strg + JDer erste Buchstabe des markierten Wortes wird großgeschrieben
Strg + KAlle Buchstaben des markierten Wortes werden kleingeschrieben
Strg + LeertasteZeigt Optionen zur Vervollständigung an. Nachdem man bspw. “CREA” getippt hat und “Strg + Leertaste” drückt, erscheinen Möglichkeiten zur Vervollständigung. Die Optionen kann man mit den Pfeiltasten und der Enter-Taste auswählen. Auch wenn man kein Wort oder Teil eines Wortes benutzt hat, werden Optionen im Kontext vorgeschlagen.
Strg + MarkierenMarkiert das gesamte Wort auf das geklickt wurde
Strg + OSpringe zu einer Programmzeile
Strg + SQuellcode sichern
Strg + Umschalt + L
Strg + Umschalt + X
Löscht die komplette Programmzeile
Strg + Umschalt + SSpeichert dein ABAP Quellcode in einer Datei auf dem lokalen Computer mit der Dateiendung .abap
Strg + VEinfügen
Tab Rückt die Zeile nach dem markierten Wort ein
Umschalt Tab Rückt die Zeile nach dem markierten Wort aus
Umschalt + F1Quellcode formatieren (Pretty Printer)

Die aufgelisteten Shortcuts sind die im Standard eingestellten Shortcuts im ABAP-Editor. Man kann diese je nach Belieben anpassen.

Wenn hier Bedarf besteht, kann man in den Optionen im Reiter “Tastatur” die bestehende Tastenkombination ändern oder nach weiteren Shortcuts recherchieren.

Shortcuts für ABAP-Entwickler können in den Optionen angepasst werden.

Code-Vervollständigung

Sehr praktisch und nützlich für jeden ABAP-Entwickler sind Code-Vervollständigungen. In den Optionen, die man mit dem Button in der rechten unteren Ecke aufruft, kann man die Code-Vervollständigung aufrufen. Hierbei aktiviert man die Einstellung “Nicht-Schlüsselwörter aus dem Text vorschlagen”, damit Variablennamen automatisch vorgeschlagen werden, wenn man nur einzelne Zeichen davon eingibt.

Mit der Tabulator-Taste vervollständigt man die Eingabe.

Code-Vervollständigung - Nützliche Shortcuts für ABAP-Entwickler selber erstellen

Eigene Shortcuts entwickeln

Wie in Artikel “Die besten ABAP-Tricks beim Entwickeln” bereits beschrieben gibt es die Code-Vorlagen, die Deine tägliche Arbeit als ABAP-Entwickler erleichtern.

Im ABAP-Editor gibt es in der rechten unteren Ecke einen Button, der die hilfreichen Optionen aufruft. Klickt man diesen Button, öffnet sich ein neues Fenster, auf dem man in der linken Seite die Code-Vorlagen auswählen kann.

Code-Vorlagen für eigene Shortcuts für ABAP-Entwickler

Daraufhin kann man eigene Wörter für Code-Vorlagen erstellen. Gibt man den Namen der Code-Vorlage im ABAP-Editor ein und drückt die Tabulator-Taste, wird der gespeicherte Code automatisch eingefügt. Das ist sehr praktisch für die Verwendung von Kommentaren oder Programmcode, der immer gleich oder ähnlich benutzt wird.

Code-Vorlagen

Die besten Shortcuts für ABAP-Entwickler – Eclipse.

ShortcutBeschreibung
Alt + 1Quick Assistant
Alt + 7Programmzeile ein- oder auskommentieren
Alt + F8Ausführen
Alt + Pfeil linksRückwärtsnavigation
Alt + Pfeil obenZeile nach oben gehen
Alt + Pfeil rechtsVorwärtsnavigation
Alt + Pfeil untenZeile nach unten gehen
Alt + UNicht verwendete Variablen löschen
Alt + Umschalt + MFunktion extrahieren
Alt + Umschalt + RUmbenennen
F2Beschreibung in Tooltip anzeigen
F3Zum Ursprung navigieren
Strg + 3Schnelle Auswahl von Funktionen
Strg + 6In SAP GUI öffnen
Strg + DProgrammzeile löschen
Strg + F2Syntaxprüfung
Strg + F3Quellcode aktivieren
Strg + F8Ansichten wechseln
Strg + LeertasteCode-Vervollständigung
Strg + SSpeichern
Strg + Umschalt + AEntwicklungsprojekt öffnen
Strg + Umschalt + BBreakpoint setzen
Strg + Umschalt + F10Test ausführen
Strg + Umschalt + F11Test mit Testabdeckung ausführen
Strg + Umschalt + GVerwendung der Funktion im gesamten Projekt suchen
Strg + Umschalt + NNeues Entwicklungsobjekt anlegen
Strg + Umschalt + RRessource öffnen
Umschalt + F1Quellcode formatieren (Pretty Printer)
Umschalt + F3Zur Deklaration navigieren

Hinweise zu den Shortcuts

Alle hier aufgeführten Shortcuts werden nach dem deutschen Tastaturlayout aufgeführt. Es kann deshalb sehr gut sein, dass einige Tasten auf Deiner Tastatur eine andere Bezeichnung haben. Auf der englischen Tastatur bspw. lautet die Strg-Taste Ctrl. Oft kann man diese Tasten einfach übersetzen und die Shortcuts entsprechend anwenden.

Wenn in der Nennung des Shortcuts ein Plus-Zeichen (+) auftaucht, ist das nicht Bestandteil des Shortcuts, sondern soll einfach verdeutlichen, dass man die davor und danach aufgeführte Taste zeitgleich drücken muss. Beispiel: Strg + D (Diese Tastenkombination verdoppelt eine Programmzeile).

Auch wenn im Shortcut einzelne Buchstaben großgeschrieben werden, muss lediglich die Taste gedrückt werden. Bei “Strg + D” muss die D-Taste nur gedrückt werden und nicht zusätzlich die Umschalt-Taste. Wird die Umschalt-Taste benötigt, wird diese explizit aufgeführt.

Generell gibt es auf Wikipedia eine gute Übersicht über die Tastaturbelegungen, um das Nachzulesen oder die einzelnen Tasten auf der Tastatur zu überprüfen

Über den Autor

Andreas Geiger

Schön, dass Du Dich für SAP ERP bzw. SAP S/4HANA interessierst.

Mein Name ist Andreas Geiger und ich bin der Gründer von ERP-UP.de. Mein Ziel ist es, so viel nützliches Wissen wie möglich über das SAP ERP-System zu vermitteln. Ich möchte Dir damit einen Mehrwert bieten. Es freut mich, wenn ich Dir damit helfen kann.

Mehr zu ERP UP

ERP UP unterstützen

Wenn Du mit ERP UP zufrieden bist, kannst Du mich gerne unterstützen. Dabei gibt es unzählige Möglichkeiten, wie Du mich einfach und schnell unterstützen kannst. Wie Du genau ERP UP unterstützen kannst, erfährst Du hier. Vielen Dank.

Schreibe einen Kommentar